Start | Kontakt | Impressum facebook  
   
  Aktuelles
  Der Verein
  Unsere Unterstützer
  Dankeschön
  Beratungsangebote
  Möbelbörse

 

Allerhand
  Veranstaltungen
  Preise im Café
  Galerie

 

Presse


Kontakt

 

 

 

 

 

 

 

Galerie

Kunst im Café
Vom 16.10. bis Ende Dezember stellen wir herbstliche Impressionen im Caféraum aus.
Die Fotografien sind auch käuflich zu erwerben.
Der Erlös kommt komplett dem mildtätig anerkannten Verein zu Gute.

Kaiser-Ruprecht-Markt 2017
 

Tütenaktion
Wie bereits schon im letzten Jahr 2016 sehr erfolgreich miteinander durchgeführt, gab es diese gemeinsame Aktion auch wieder in diesem Jahr mit nah&gut Jung in Karlstein.
Kunden konnten für nur 5,00 EUR eine volle "Lebensmittel-Papiertüte" erwerben und diese im Anschluss an den Sammelstellen im Kassenbereich spenden. Die gespendeten Lebensmitteltüten wurden nun bei Herrn Jung von uns abgeholt und in den nächsten Tagen an bedürftige Menschen in und um Alzenau ordnungsgemäß verschenkt.

Kunst im Café - Doerthe Dierken
Frau Doerthe Dierken stellt von August bis Ende Oktober Fotografien von der idyllischen Insel Sylt im Caféraum aus.

Führungsseminar mit Herrn Roger Kihn
Am Samstag, 22.07.17 erhielten wir von Herrn Roger Kihn ein professionelles Führungsseminar über "Konsequente Führung". Wir lernten, wie wir situativ, zielgerichtet und erfolgreich unser Team führen können. Es war ein sehr lehrreicher und interessanter Tag und hat uns ein großes Stück weiter gebracht, in unserem Tun und der damit verbundenen Hilfe und Unterstützung vor Ort.
"Ein transaktionales Fürhungsverständnis war gestern - heute sind Inspiratoren gefragt, die Selbstführung, Führung von Mitarbeitern, Führung von Organisationen beherrschen und gekonnt in die Welt bringen." Zitat: Roger Kihn.

Sommerempfang des Bayerischen Landtags 2017
Der Sommerempfang des Bayerischen Landtags im Neuen Schloss Schleißheim bot auch in diesem Jahr wieder rund 3000 geladenen Gästen die Gelegenheit, in festlicher Atmosphäre eines der schönsten Bürgerfeste in ganz Bayern zu feiern. Das Besondere dieses Festes offenbart ein Blick auf die Gästeliste: Neben Landtagsabgeordneten, Kabinettsmitgliedern, Vertretern der Gerichte, Kirchen und Religionsgemeinschaften steht auch in diesem Jahr eine ganz besondere Gruppe im Mittelpunkt: Ehrenamtlich engagierte Bürgerinnen und Bürger aus ganz Bayern.
Landtagspräsidentin Barbara Stamm wollte mit der Einladung all denjenigen danken, die sich für ihre Mitmenschen engagieren: „Wenn ich über das Sommerfest des Bayerischen Landtags in den Medien lese, dass hier auch immer viele ‚ganz normale Leute‘ zu Gast sind, dann kann ich das nur unterstreichen. Wir legen großen Wert darauf, dass die vielen Frauen und Männer aus dem Ehrenamt bei diesem Fest im Mittelpunkt stehen! Denn genau genommen sind all diese Menschen nicht einfach nur ‚ganz normale Leute‘, sondern sie sind ganz, ganz besondere Menschen, denen wir heute einmal von Herzen Danke sagen wollen für ihren beeindruckenden Einsatz, sei es im sozialen Bereich, im Umweltschutz, für die Kultur, für den Sport, für die Integration, bei den Hilfsdiensten oder für die Weitergabe von Tradition und Brauchtum: Sie sind schlichtweg unverzichtbar! Nicht nur deshalb, weil sie unendlich wichtige Aufgaben übernehmen. Sondern deshalb, weil sie mit ihrem großen Engagement für den notwendigen Zusammenhalt in unserer Gesellschaft sorgen und ihr ein menschliches, ein herzliches Gesicht geben.“
Quelle: Website Bayerischer Landtag

Benefizveranstaltung mit Lore Hock
Am 09.06.17 karikierte das "Waldaschaffer Schlappmaul" Lore Hock im Michelbacher Schlösschen vom Leben geschriebene Geschichten. Kein Auge blieb da trocken und das Publikum lachte sich sprichwörtlich schlapp.

Kunst im Café - Lisa Wamser
vom 8. April - 29. Juli verschönert Frau Wamser unseren Caféraum mit ihren Collagen.

Benefiz-Flohmarkt 2017
 
am 11. März in der Räuschberghalle Alzenau/Hörstein


 
2016  

Karlsteiner Weihnachtsmarkt 2016
 
am 03. und 04. Dezember

Weihnachtspäckchenaktion 2016
Auch dieses Jahr wurden wieder Weihnachtsgeschenke an bedürftige Kinder in der Region verteilt. Der Kahler Kindergarten Wiesenweg der Stephanusgemeinde aus Kahl, sowie das Kindermodengeschäft "Glückskind" aus Mömbris und einige Mitarbeiter/innen einer Firma, die nicht genannt werden möchten, packten wieder fleißig Päckchen für Kinder und Jugendliche.
Diese durften vom 05. bis 22.12.16 im Café abgeholt werden (bei Vorlage des aktuellen Ermäßigungsausweises). Letzte Gelegenheit war am Heilig Abend, bei der alljährlichen Weihnachtsfeier im Café.

Lebensmitteltüten für einen guten Zweck
Wie bereits schon im letzten Jahr 2015 sehr erfolgreich miteinander durchgeführt, gab es diese gemeinsame Aktion auch wieder in diesem Jahr mit dem hier ansässigen REWE in Alzenau.
Kunden konnten für nur 5,00 EUR eine volle "Lebensmittel-Papiertüte" erwerben und diese im Anschluss an den Sammelstellen im Kassenbereich spenden. Die gespendeten Lebensmitteltüten wurden nun bei Herrn Oberfrank (Leitung REWE Alzenau) und seinem Team von uns abgeholt und in den nächsten Tagen an bedürftige Menschen in und um Alzenau ordnungsgemäß verschenkt.

Lesung mit Ruth Weitz
 
Am 13.11.16 gab uns Frau Weitz spannende Einblicke in ihren Regionalkrimi "Saure Äpfel" - Ein Krimi aus Obernburg am Main mit Handlungssträngen in Aschaffenburg, Wetterau, Vogelsberg und Schwalm…
In den Lesepausen unterhielten Annamaria und Katharina Gielen von "PELEN TAN" die Gäste mit irischer Folkmusik und anderer schwungvoller Musik.

Benefizveranstaltung mit Johannes Scherer
 
Am Samstag, 29.10.16 brachte Johannes Scherer die Räuschberghalle
mit seinem Programm "Dumm klickt gut" zum Beben.

Kunst im Café - Dorothea Matz
         
Bis Ende März 2017 verschönerte Frau Matz unser Café mit ihren Bildern

Benefizkonzert mit Katja Schönafinger
"Eine Zeitreise durch vier Jahrhunderte Klaviermusik“.
Ein wunderschöner Abend mit Katja Schönafinger am Flügel.

Tütenaktion in 3 Lebensmittelgeschäften
Für 5,00 € konnten Kunden des EDEKA Marktes in Alzenau, des nah&gut Schneider in Alzenau und des nah&gut Jung in Karlstein eine Tüte, bepackt mit Grundnahrungsmitteln, erstehen und in einem bereitgestellten Behälter abliefern. In unserem Café wurden dann die Lebensmittel-Tüten an Bedürftige verteilt. Die Freude war groß, denn gerade an Lebensmitteln sparen oftmals Menschen mit geringem Einkommen, dabei sind sie existenziell wichtig!

Aufstellung der 5 Kleidercontainer
Die fünf gespendeten Kleidercontainer der APPLIED MATERIALS GmbH & Co. KG in Alzenau wurden an den Standorten Edeka KIrchner in Alzenau, nah und gut Schneider in Alzenau, Gemeinde Mömbris, Kaufhaus Benzing in Freigericht-Neuses und direkt bei Applied Materials in Alzenau in der Kantine aufgestellt. So können nun zusätzlich - auch außerhalb der Öffnungszeiten vom Secondhand-Geschäft Allerhand - Kleider- und Schuhspenden abgeben werden. ;-)

Kunst im Café - Elke Herchenröder
   
Bis Ende September 2016 stellte Frau Herchenröder ihre Acrylbilder in unserem Café aus.
Die Bilder waren käuflich zu erwerben. Wir freuen uns, dass die Hälfte des Erlöses unserem Verein zu Gute kam.

Kunst im Café - Anne-Marie Hertling & Doerthe Dierken
 
Vom 29.05. - 10.06.16 wurden Fotografien von Frau Anne-Marie Hertling und Frau Doerthe Dierken im Caféraum ausgestellt.

Tolle Gewinne beim Glücksrad-Drehen
 
Zusätzlich zu unseren allseits beliebten, leckeren Kuchen und Torten von unseren ehrenamtlichen Bäcker/innen, hatten wir dieses Jahr beim GHG-Frühlingsmarkt als Highlight ein Glücksrad. Dieses wurde fleißig gedreht und viele tolle Preise gingen an die Gewinner. Die Einnahmen kamen unserer sozialen Einrichtung zu Gute. Die Idee und die Umsetzung kam von Frau Manuela Oestreich. Wir danken sehr herzlich für diese originelle Aktion!

Benefiz-Flohmarkt 2016
Unser alljährlicher Benefiz-Flohmarkt am 12. März war wieder ein großer Besuchermagnet für Flohmarktfans.
120 private Aussteller boten bunt gemischte Artikel an und es waren wieder viele schöne Schnäppchen dabei. Unsere fleißigen ehrenamtlichen Kuchenbäcker/innen bestückten unsere lange Kuchentheke mit 100 leckeren Kuchen.
Zusätzlich zu unseren Mitarbeiter/innen halfen 10 ehrenamtliche Helfer/innen, die alle miteinander für einen reibungslosen Ablauf sorgten. Ein herzliches Dankeschön an Alle!.

Auch die Presse war auf unserem Flohmarkt...
 
©Fotos: Otto Grünewald
Vielen Dank für die schönen Fotos und den gelungenen Pressetext im Main Echo am darauf folgenden Montag.

Kunst im Café - Elisabeth Schneider
Frau Schneider verschönerte von Februar bis Ende Mai 2016 unseren Caféraum mit ihren Bildern.

Weiwwerfasching 2016
Auch dieses Jahr hatten wir wieder viel Spaß mit lustigen Büttenreden, dem 1. Café Arbeit Prinzenpaar,
Wally I. und Michael I., und unserem leckeren Schlemmer-Frühstücksbuffet.

Workshop: "Pressearbeit und Marketing"
 
Am 23. Januar 2016 haben Snezana Galijas und Arnd Grootz den Workshop „Pressearbeit und Marketing für die Gemeinnützigen Organisationen (GO)“ durchgeführt.
Wie schreibe ich einen Pressebericht? Was muss ich bei den Redaktionen beachten? Wie gewinne ich neue Mitglieder? und wie gewinne ich Sponsoren für meinen Verein? waren die Fragen der 11 Vereinsvertreter. Hintergrund der Aktion: Bei dem letzten Markplatz für Gute Geschäfte wurde festgestellt, dass die meisten GOs in dem Bereich Unterstützung wünschen und benötigen. Ein toller Beitrag für die Vereine in der Region.

Unser leckeres Donnerstags-Frühstücksbuffet
"Richtig lecker FRÜHSTÜCKEN gehen in Alzenau?!"
Unser Donnerstagsfrühstücksbuffet wurde neu überarbeitet!!! Für nur 6,80 EUR (ermäßigt 4,80 EUR) gibt es viele frische Leckereien, wie z.B. einen frischen Obstsalat, eine verbesserte Wurst- und Käseauswahl, zusätzlich Vollkornbrötchen und Vollkornbrot, eine Joghurtauswahl, Müsli, Lachs und natürlich unser selbstgemachter Wurst- und Eiersalat uvm.
Wir freuen uns auf Ihren Besuch und wünschen eine schöne Zeit in unserem Café.

Tagung in Schmerlenbach 2016
 
Eine Firma, die nicht genannt werden möchte, gab uns eine zweckgebundene Spende, welche wir für Workshops/Tagungen/Fortbildungen für das Team verwenden sollen.
Realisiert haben wir dies vom 04. - 06.01.2016 in der Tagungsstätte Schmerlenbach. Themen waren "Stärken des Wir-Gefühls", Neuerungen im Café Arbeit, Ziele im neuen Jahr und allgemeine Informationen vom Verein, welche wir durch verschiedene Gruppenarbeiten in kleinen Teams und sodann im ganzen Team erarbeiteten. Alles in allem eine sehr gelungene Veranstaltung!


 
2015  

Sammelaktion der Applied Materials Mitarbeiter für Café Arbeit Alzenau e.V.
Am 11. Dezember 2015 haben die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Anlagenbauers Applied Materials in Alzenau unseren Verein mit einer großen eintägigen Sammelaktion unterstützt. Die Beschäftigten hatten intern dazu aufgerufen, nicht mehr benötigte Kleidung, Bücher und Spielsachen zu spenden, um damit die Arbeit des Secondhand-Geschäfts Allerhand zu unterstützen. Dank der großen Resonanz konnten wir eine Woche später die Spenden bei Applied Materials in Empfang nehmen.
Geschäftsführer Christoph Daube sagte am Rande der Spendenübergabe: „Es freut mich zu sehen wie die Kolleginnen und Kollegen die wichtige Arbeit des Vereins unterstützen und damit einen wertvollen Beitrag für die Gemeinde, in der wir ansässig sind, leisten.“

Weihnachtspäckchenaktion 2015
Kinder des Kahler Kindergartens Wiesenweg der Stephanusgemeinschaft und der Kinderkiste in Albstadt packten zusammen mit ihren Eltern und den Erzieherinnen fleißig Weihnachtspäckchen für bedürftige Kinder.

Karlsteiner Weihnachtsmarkt 2015
Dank des SPD Ortsverein und dem Kulturverein Karlstein konnten wir uns zum ersten mal auf dem Karlsteiner Weihnachtsmarkt präsentieren. Auch dieses mal verkauften wir Kaffee und leckeren Kuchen, gebacken von unseren ehrenamtlichen Bäcker/innen. Ein kleiner Teil unseres Teams wurde von mehreren ehrenamtlichen Helfer/innen unterstützt. – Ein herzliches Dankeschön an Alle!

Alzenauer Weihnachtsmarkt 2015
 
Wie jedes Jahr öffneten wir wieder unser Café zum Weihnachtsmarkt. Eine riesige Auswahl an leckeren Kuchen, gebacken von unseren fleißigen ehrenamtlichen Bäcker/innen, waren heiß begehrt bei den Besuchern des Weihnachtsmarktes.
Dieses Jahr bekamen wir tatkräftige Unterstützung von 2 Mitarbeitern von DPD Dynamic Parcel Distribution GmbH & Co. KG. Schön, dass Ihr da wart :-)
Unser Secondhand-Geschäft Allerhand war ebenso beim Alzenauer Weihnachtsmarkt geöffnet.
Liebevoll verpackte Geschenke wurden im Allerhand zum Verkauf angeboten.

Große Kleider- und Spielzeugsammelaktion
Alle Mitarbeiter der Firma Werkzeug Weber aus Aschaffenburg sammelten Kleider und Spielsachen für unser Secondhand-Geschäft Allerhand. Unterstützung bekamen sie noch dazu vom B.A.D. Aschaffenburg und Offenbach, so dass eine große Menge am 25.11.15 bei uns angeliefert wurde. Vielen Dank für die tolle Aktion!

Marktplatz der Guten Geschäfte
   

Wir nahmen im Oktober am Marktplatz der Guten Geschäfte 2015 in Aschaffenburg teil und konnten "sieben Abschlüsse" mit den dort mitwirkenden Firmen erzielen.
Vielen herzlichen Dank an die CSR-Agentur, den Organisatoren, den Sozialen Organisationen und selbstverständlich allen teilnehmenden Firmen.

©Fotos: CSR Agentur D. Haab und Dr. G. Knoerzer GbR, Ruth Weitz


Kunst im Café – 'Momo' Birgit Kurzawe
 
Birigit Kurzawe stellte von Nov. 2015 bis Jan. 2016 in unserer Einrichtung Bilder aus

10-jähriges Bestehen von Priska Integration gGmbH am 14.10.2015
 
Anläßlich ihres 10-jährigen Bestehens bekochte die Priska aus Schöllkrippen bedürftige Menschen und Asylbewerber/innen. Im Sinne von Integration und Inklusion eröffnet Priska Menschen mit Behinderung, sozialer Benachteiligung und Migranten durch Förderung und Ausbildung eine berufliche Perspektive. Daher wollte die Firma, die viele Schulkantinen im Landkreis betreibt, ihr zehnjähriges Bestehen im Sinne des Leitbildes mit und für das Klientel begehen und zugleich ein Zeichen für Solidarität und gelebte Inklusion setzen. Bürgermeister Herr Dr. Alexander Legler und Koch Herr Wolfgang Staab von Priska verteilten großzügige Portionen an ca. 60 Gäste. Beim Genießen des leckeren Rindergulaschs kamen viele neue Kontakte zwischen Flüchtlingen und Bürger/innen von Alzenau zustande. Es war eine sehr gelungene Feier! Ein herzliches Dankeschön an Frau Köhler-Martin und Herrn Staab von der Firma Priska gGmbH!

Zu Gast bei Freunden - Kulturfest 11.10.2015
Drei junge Leute, Mareen Stadtmüller, Sven Simon und Jochen Manger, organisierten (unter unserer Trägerschaft) ein sehr gut besuchtes Kulturfest. Es sollte als Treffpunkt dienen, um neue Bekanntschaften zu schließen bzw. andere Kulturen näher kennen zu lernen. Mittels dieser Veranstaltung setzten sie es sich zum Ziel, einen Grundstein für ein engeres Zusammenleben der ansässigen Kulturen in Alzenau zu legen. Das ist ihnen absolut gelungen! Die Einnahmen und Spenden werden für praktische Hilfen für Asylbewerber/innen, wie z.B. Fahrradkurse, Fahrradhelme, Reparaturen für Fahrräder, etc. eingesetzt.
Hut ab vor so viel Engagement und ein "Herzliches Dankeschön"!

Kaiser-Ruprecht-Markt 2015
   


„Tüten-Aktion“ der Firma GEKA Kirchner
   


Infostand bei der Gartenschau beim "Tag der Hilfe" am 01.08.2015


Unser Betriebsausflug auf der Gartenschau 2015


"White Night" in Alzenau 2015
 
Auch unser Secondhand Geschäft hatte bei dem heißen Event am 03.07. geöffnet.
Gefühlte 40°, aber schön war's

Erfrischende Kunst im Café – Anne Stratenwerth
Sommerliche Bilder stellte Frau Anne Stratenwerth von Juli bis September 2015 in unserem Caféraum aus.


Spende von "JOYCE"
Wir freuen uns über die Spende vom
Ökumenischen Frauenchor "JOYCE".
Den Betrag werden wir für einen Computer für
unser neues Projekt "Sozialberatung" verwenden.






Verschönerung unseres Außenbereichs 2015
Zuerst wurde mit vereinten Kräften eine Terasse fertig gestellt.
Als nächstes wurde das Beet umgegraben und die Randeinfassung mit Pflastersteinen gesetzt.
Danach bepflanzten wir das Beet mit gespendeten Blumen vom Helmstetter Garten-Fachmarkt.
Die letzten Verschönerungen duch eine Bambuswand und einer Bank wurden duch die Möbelbörsenmänner gestaltet. Am Schluß testeten wir unsere neue "Gartenlounge".
Einfach schöööön! Probieren Sie es ruhig auch aus.

Kunst im Café – Ingrid Zen-Eldin-Jähde
Von Anfang April bis Anfang Juli 2015 stellte Ingrid Zen-Eldin-Jähde
ihre Gemälde in unserem Caféraum aus.

Infostand beim Gartencenter Dehner in Hanau
am 29.03.2015

Benefiz-Flohmarkt 2015
 
Ein sehr großer Besucherandrang am 14.02. machte unseren diesjährigen Flohmarkt zum vollen Erfolg.

Weiberfasching 2015
Viel Spaß hatten wir wieder mal bei unserem Weiberfasching,
mit lustigen Büttenreden und einem leckeren Buffet.

Spende von Medimax
   
Wir freuen uns über die 2 gespendeten, neuen Kühlschränke vom MEDIMAX Alzenau.

Kunst im Café – Gudrun Schubert
 
Vom 12.01. bis zum 02.04.15 stellte Gudrun Schubert ihre Gemälde in unserem Caféraum aus.
Die Bilder konnten auch erstanden werden. Der Erlös kam unserer Einrichtung zu Gute.

Renovierung 2015
       
Während des Betriebsurlaubs renovierten wir, mit tatkräftiger Unterstützung von Thomas,
unseren Café- und Thekenraum.



 
2014   Mittagstisch
 
Jeden Dienstag ab 12 Uhr bieten wir mittags im wöchentlichen Wechsel
entweder Schweinebraten mit Klößen und Salat oder Zwiebelrahmschnitzel mit Spätzle und Salat
für den Preis von 5 € an. Menschen mit geringem Einkommen erhalten das leckere Essen für 3 €.

Kunst im Café – Elisabeth Oberle-Hinkel
 
Frau Elisabeth Oberle-Hinkel verschönerte mit ihren Werke
vom Oktober 2014 bis Januar 2015 unseren Caféraum

Main TV
   
Frau Carolin Wurtinger besuchte uns und filmte für einen Beitrag bei Main TV
unser Café mit seinen Projekten.

Alzenauer Stadtfest 2014
       
Entenrennen des Rotary Club Alzenaus zu Gunsten unseres Möbelbörsen-Transporters
(Auslösung aus der Insolvenzmasse)

Fußball Derby 2014
Beim Derby zwischen FC Bayern Alzenau und den Sportfreunden Seligenstadt bekamen
wir die Gelegenheit unsere neuen Flyer zu verteilen.

Kunst im Café – Judith Gerner
   
Frau Judith Gerner stellte bis Ende September 2014 ihre Bilder aus,
welche vorwiegend in Brasilien entstanden sind.

Danke für die Spende!

Wir freuen uns über die Spende von 500,- €
von Herrn Rüdiger Englert
von RheinLand Versicherung Alzenau